Musikfeuerwerk-Wettbewerb

In diesem Jahr laden Sie die Marktgemeinde Wiesentheid, der TSV/DJK Wiesentheid und die Firma Röder-Feuerwerk in die fantastische Welt des Musikfeuerwerks ein.
Der jährliche Kategorie-2 Musikfeuerwerk-Wettbewerb für Hobbyfeuerwerker, veranstaltet von Röder-Feuerwerk, ist ein jährliches Highlight.
Umso mehr freuen wir uns, dass wir diese Veranstaltung 2018 in Wiesentheid ausrichten, und somit das Ende unseres Festjahres einleiten können.

©Röder Feuerwerk GmbH

Nicht nur ausgebildete Großfeuerwerker können spektakuläre Musikfeuerwerke zünden, sondern auch versierte Hobbyfeuerwerker. Dies beweisen mehrere Teams seit 2009 jedes Jahr aufs Neue, wenn sie für die begehrten Pokale des Musikfeuerwerk-Wettbewerbs von Röder-Feuerwerk gegeneinander antreten und Ihr Können unter Beweis stellen. Mit den Feuerwerkskörpern der neuen Generation, die es heute vor allem im Fachhandel und im Onlineshop für Feuerwerksörper zu kaufen gibt, hat quasi jeder die Möglichkeit atemberaubende Musikfeuerwerke selbst zu zünden. Vorausgesetzt eine geeignete technische Ausrüstung ist vorhanden. Musikfeuerwerke leben davon, wenn Effekte hundertstel Sekunden genau zur Musik gezündet werden, das ist jedoch nur computergesteuert machbar.

©Röder Feuerwerk GmbH

Die Veranstaltung findet am Sportzentrum (Jahnstraße 35, Wiesentheid) statt und der TSV/DJK Wiesentheid versorgt uns dort mir Speis und Trank.